Einführung von Ignorierte Domains, Basisrang, Maximalrang, Max AI Share of Voice und mehr

Zuletzt aktualisiert am Montag, 30. Oktober 2023

Einführung

Wir bei AccuRanker verstehen die Feinheiten, die mit dem Erreichen hoher SERP-Rankings und dem Messen des Werts Ihrer SEO-Bemühungen verbunden sind. Mit der Absicht, Ihre Erfahrung zu rationalisieren und realistischere, umsetzbare Daten zu liefern, freuen wir uns, neue Konzepte einzuführen: Ignorierte Domains, Basisrang und Maximalrang, zusammen mit erweiterten Metriken wie Max AI Share of Voice und Max AI Traffic Value. Hier ist ein kurzer Überblick über die neuesten Updates von AccuRanker und wie sie Ihre SERP-Analyse verändern können.

Das Konzept des Ignorierens von Domains

Die innovative Funktion "Domains ignorieren" ist eine Reaktion auf die realistischen Herausforderungen, denen sich Websites in den SERPs stellen müssen, insbesondere nach dem Google Core Update vom September 2023. Insbesondere bei markenbezogenen Suchanfragen ist die Markendomain praktisch unüberwindbar, was durch das Google Core Update vom September 2023 noch deutlicher geworden ist.

Als Reaktion darauf hat AccuRanker die Möglichkeit eingeführt, bestimmte Domains aus den Rankings für bestimmte Keywords zu ignorieren/auszuschließen. Dies wird dazu beitragen, eine realistischere Darstellung des potenziellen Rankings Ihrer Website zu erhalten. Die Funktionsweise dieser Funktion ist sehr einfach. Sie können einfach die Einstellungen eines oder einer Gruppe von Keywords bearbeiten und festlegen, dass eine Domain für diese Keywords ignoriert wird. Dies spiegelt sich dann in den Rankings wider und zeigt Ihnen den Rang des Keywords, wenn Sie die ignorierte Domain auslassen. Mehr über die Mechanismen des Ignorierens einer Domain erfahren Sie in der Hilfe.

Wenn Sie eine Domain ignoriert haben, behalten wir trotzdem Ihren "Basis-Rang" im Auge. Außerdem haben wir das Konzept des "Max-Rangs" eingeführt, das im Folgenden näher erläutert wird.

Basisrang und Maximalrang

Zwei zentrale Konzepte, die im Zuge der Ignorierung von Domains eingeführt wurden, sind "Base Rank" und "Max Rank".

Der "Base Rank" stellt den unveränderten Rang auf einer SERP dar, bevor irgendwelche Keyword-Einstellungen wie ignorierte Domains, ignorierte Local Packs oder ignorierte Featured Snippets angewendet werden. Er dient als Referenzpunkt für nachfolgende Analysen.

Max Rank ist definiert als die höchste erreichbare Position auf der SERP für ein bestimmtes Keyword, nachdem ausgeschlossene Domains, lokale Ergebnisse oder Featured Snippets entfernt wurden, falls diese Einstellungen angewendet wurden. Er stellt den Basisrang des ersten Ergebnisses auf der SERP dar, das nicht ignoriert wird. Er spiegelt den besten Rang wider, den Sie für ein bestimmtes Keyword erreichen können. Wenn ein Keyword die Standardeinstellungen hat, ist der maximale Rang immer 1.

Max Rank hilft auch bei der Definition der anderen "Max-Werte" in AccuRanker, die später in diesem Blogbeitrag beschrieben werden.

Updates für andere Ignorieren-Einstellungen

Wir haben auch die bestehenden Einstellungen "Lokale Ergebnisse ignorieren" und "Featured Snippet ignorieren" an dieses neue Paradigma angepasst, so dass diese Einstellungen auch den Max Rank beeinflussen. Sie werden sich weiterhin auf den Rang auswirken, wie sie es schon immer getan haben, aber wir verfolgen jetzt auch den Basisrang.

Einführung von Max AI Share of Voice, Max AI Traffic Value und verwandten Konzepten

In Verbindung mit den oben erwähnten Funktionen führt AccuRanker den "Max AI Share of Voice" und den "Max AI Traffic Value" ein. Diese Indikatoren extrapolieren den potenziellen Traffic und Wert von Keywords auf der Grundlage ihres Max Rank" und bieten den Nutzern ein noch nie dagewesenes Verständnis für das latente Potenzial ihrer Keywords. Diese Erkenntnisse sind von unschätzbarem Wert für die strategische Planung von Inhalten und die Ausrichtung der Bemühungen auf realistische Ergebnisse und den ROI.

Der "Max AI Share of Voice" wird als dynamische CTR des maximalen Rangs multipliziert mit dem monatlichen Suchvolumen berechnet und kann als Schätzung des maximalen potenziellen monatlichen Traffics für das Keyword betrachtet werden. Der "Max AI Traffic Value" errechnet sich aus dem "Max AI Share of Voice" multipliziert mit den durchschnittlichen Cost-per-Click von Google Ads und gibt eine realistische Einschätzung des maximalen Werts des Traffics, der von dem entsprechenden Keyword kommt, wenn Sie den maximal erreichbaren Rang belegen.

Auf die gleiche Weise haben wir "Max Share of Voice" und "Max Traffic Value" eingeführt, die ein statisches CTR-Modell anstelle des AI CTR-Modells von AccuRanker verwenden.

Weitere neue Funktionen

In dieser Hauptversion von AccuRanker haben wir auch andere neue Funktionen eingeführt.

AI Traffic-Wert

Bisher war nur der Traffic Value verfügbar, der sich aus dem Share of Voice multipliziert mit den durchschnittlichen Kosten pro Klick ergibt. Jetzt haben wir auch den AI Traffic Value eingeführt, der den AI Share of Voice multipliziert mit den durchschnittlichen Kosten pro Klick darstellt. Diese Metrik ist auf der Übersichtsseite, in der Keyword-Liste und in der Tag-Cloud verfügbar. Sie ist auch als Filter verfügbar, mit dem Sie sowohl nach Änderungen des AI Traffic Value als auch nach dem AI Traffic Value selbst filtern können.

Pixel von oben

Die Metrik "Pixel von oben" kann schon seit langem über Berichte und unsere API abgerufen werden, aber auf vielfachen Wunsch haben wir sie jetzt auch als Filter in der App und als Spalte in der Keyword-Liste hinzugefügt.

Die Spalte "Pixel von oben" zeigt an, wie weit unten (gemessen in Pixeln) sich Ihr Ergebnis auf der SERP befindet. Je niedriger das Ergebnis, desto besser.

Pixels from top

Die tatsächliche Position eines Ergebnisses auf einer Seite variiert selbst bei gleichem Rang sehr stark, daher ist die Pixelposition eine wichtige Metrik, um das Potenzial verschiedener Rankings zu verstehen. Die Metrik "Pixel von oben" ist ein wesentlicher Bestandteil von AccuRankers AI CTR-Modell

Top-Domain

"Top-Domain" ist eine neue Spalte in der Keyword-Liste. Sie zeigt die Domain an, die den ersten Platz in der SERP einnimmt. Sie können mit dem Mauszeiger über diese Spalte fahren, um die Top-10-Domains und ihre CTRs zu sehen.

"

Konfigurierbare KPIs

Auf der Übersichtsseite können Sie jetzt auswählen, welche KPIs angezeigt werden sollen, und welche Diagramme angezeigt werden sollen. Sie können sogar eine weitere Zeile mit KPIs hinzufügen, wenn Sie dies wünschen. Gehen Sie dazu auf die Übersichtsseite und klicken Sie auf "Übersicht konfigurieren" oben rechts in der Übersicht.

Configurable KPIs

Sie werden auch feststellen, dass die meisten KPIs jetzt einen kleinen "Fortschrittsindikator" haben, der Ihnen anzeigt, wie viel Prozent des maximalen Potenzials erreicht wurden. Dieser Fortschrittsindikator wird auch für die entsprechenden Spalten in der Tag Cloud angezeigt.

Zusammenstellung der neuen Funktionen in AccuRanker ab November 2023

  • Domains ignorieren
  • Maximaler Rang
  • Basis-Rang
  • Pixel von oben
  • Top-Domäne
  • Konfigurierbare KPIs
  • Maximaler AI-Anteil an der Stimme
  • Maximaler Anteil an Sprache
  • Maximaler AI-Verkehrswert
  • Maximaler Verkehrswert
  • AI-Verkehrswert

Die meisten dieser neuen Funktionen sind an mehreren Stellen auf der Plattform zu finden. So können Sie beispielsweise in der KPI-Leiste in der Übersicht und in der Tag Cloud sehen, wie nah Sie dem maximalen Potenzial für viele Metriken sind. Die neuen Spalten bieten auch neue Filter und die Möglichkeit, Ihre Keyword-Liste nach diesen Werten zu ordnen.

Mehr über viele dieser Funktionen erfahren Sie in der neuen Hilfe.

Fazit

Die Aktualisierungen von AccuRanker im November 2023 stellen einen bedeutenden Fortschritt bei der SERP-Analyse und der Formulierung von SEO-Strategien dar. Durch die Einführung von Konzepten wie "Ignored Domains", "Base Rank" und "Max Rank" hat AccuRanker eine weitere Anpassung der SERP-Daten ermöglicht, die es den Nutzern erlaubt, die Dominanz bestimmter Domains zu umgehen und das potenzielle Ranking ihrer Websites im Kontext der tatsächlichen Wettbewerbslandschaft realistisch zu bewerten.

Die Integration von fortschrittlichen Metriken wie "Max AI Share of Voice" und "Max AI Traffic Value" bietet Nutzern tiefere Einblicke in das latente Potenzial ihrer Keywords. Diese mit Hilfe von KI-Modellen berechneten Metriken sagen nicht nur den maximal erreichbaren Traffic voraus, sondern quantifizieren auch den Wert dieses Traffics und dienen damit als leistungsstarke Tools für die strategische Ausrichtung von Inhalten und die Ausrichtung von SEO-Bemühungen auf einen greifbaren ROI.

Darüber hinaus erhöht die Hinzufügung neuer Funktionen wie "Pixel von oben" und "Top-Domain" zusammen mit konfigurierbaren KPIs die Vielseitigkeit der Plattform und bietet den Nutzern nuancierte Datenpunkte und eine größere Kontrolle über die angezeigten Analysen. Die Integration dieser Elemente spiegelt das Engagement von AccuRanker für Innovation und sein kontinuierliches Bestreben wider, den Nutzern präzisere, umsetzbare Daten zur Verfügung zu stellen.

Peter Emil Tybirk

Artikel von:

Peter Emil Tybirk

Leitender Software-Ingenieur bei AccuRanker

Peter Emil Tybirk ist leitender Software-Ingenieur bei AccuRanker

Empfohlene Artikel

Optimierung von SEO vs. Google Ads für E-Commerce: Die richtige Balance finden

Optimierung von SEO vs. Google Ads für E-Commerce: Die richtige Balance finden

11 beste kostenlose Traffic-Quellen für Ihr Online-Geschäft

11 beste kostenlose Traffic-Quellen für Ihr Online-Geschäft

Wie man einen Blog monetarisiert: Die 10 besten Strategien im Jahr 2024

Wie man einen Blog monetarisiert: Die 10 besten Strategien im Jahr 2024

Erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit
Erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit, steigern Sie Ihr Geschäft

Erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit, steigern Sie Ihr Geschäft

Entdecken Sie den schnellsten und präzisesten Rank Tracker der Welt für detaillierte SEO-Einblicke. Vereinbaren Sie einen Termin, um Wachstumstaktiken zu entdecken, mit denen Sie sich in der digitalen Landschaft abheben.
Terminieren Sie ein Treffen
Schließen Sie