5 Wege, wie ein SERP Rank Tracker Ihrem Unternehmen helfen wird

Zuletzt aktualisiert am Montag, 28. November 2022

Ways a SERP Rank Tracker Will Help Your Business

Eine SEO-Strategie muss ein klares Ziel haben (ein Schlüsselwort, das man anvisieren will) und eine Möglichkeit, den Fortschritt zu messen. Man kann sie nicht messen, wenn man nicht die Mittel hat, sie zu verfolgen. Und die Verfolgung des Rankings ist etwas, das Sie mit kostenlosen Tools nicht effizient durchführen können, abgesehen von der ersten Seite von Google.

Google zeigt für jede Person andere Suchergebnisse an. Die Ergebnisse variieren je nach Standort, Suchverlauf und Interessen der Person. Was Sie auf den SERPs sehen, ist also keine genaue Darstellung der durchschnittlichen Daten für ein bestimmtes Keyword. Die Verwendung eines SERP-Rank-Trackers verschafft Ihnen jedoch einen objektiven Überblick darüber, was funktioniert und was die einzelnen SERP-Funktionen für bestimmte Keywords auslöst.

In diesem Blog werden wir uns ansehen, wie ein SERP Rank Tracker Ihrem Unternehmen helfen kann, zu wachsen und zu gedeihen.

Was ist ein SERP-Rank-Tracker?

Ein SERP Rank Tracker erleichtert das Keyword-Tracking, indem er die herkömmliche Tabellenkalkulation aus dem Bild entfernt. Er hilft Ihnen, alle Keywords zu überwachen und SEO-Kampagnen zu verfolgen. Außerdem erhalten Sie einen vollständigen Überblick über die Suchvolumen-Daten, die Sie für die Entwicklung besserer SEO-Strategien nutzen können.

Ein SERP Rank Tracker hilft Ihnen bei der Analyse des organischen Suchverkehrs. So können Sie den Umfang des organischen Traffics verfolgen, den die Top-Resultate von allen Schlüsselwörtern erhalten, für die sie im Ranking stehen. Und durch die Analyse der am besten platzierten Schlüsselwörter erhalten Sie einen Einblick in die Strategien, wie diese in den Inhalten verwendet wurden.

Es gibt verschiedene Funktionen, die ein SERP-Rank-Tracker haben kann. Einige davon sind:

  • Segmentierung der Daten
  • SERP-Verlauf
  • Analyse der lokalen SERPs
  • Autorität und Linkprofil-Stärke

Wie kann ein SERP Rank Tracker Ihnen helfen?

1. Sie können die Rankings Ihrer Kampagnen-Keywords verfolgen

Um auf die erste Seite der SERP zu gelangen, braucht es Zeit, sorgfältige Planung und Keyword-Recherche. Aber die meisten Vermarkter vergessen, dass sie die Keywords verfolgen und täglich überwachen müssen. Und wenn Sie es versäumen, Ihre täglichen Rankings zu verfolgen, wird dies letztendlich zu einer gescheiterten SEO-Kampagne führen. Denn Sie sind möglicherweise nicht auf dem Laufenden, was die Änderungen des Google-Algorithmus betrifft.

Der SERP-Tracker hilft Ihnen, den Erfolg Ihrer SEO-Kampagnen zu messen. Indem Sie die Entwicklung des Rankings Ihrer Website im Laufe der Zeit verfolgen, können Sie verstehen, welche SEO-Taktiken für Sie funktionieren und welche verbessert werden müssen.

Diese Daten helfen Ihnen, fundiertere Entscheidungen zu treffen, wenn es darum geht, Ihre Marketing-Ressourcen zu verteilen.

track your campaign keywords rankings

2. Sie können die SERP-Rankings Ihrer Konkurrenten verfolgen

Ein SERP-Tracker hilft Ihnen, die Positionen Ihrer Konkurrenten zu verfolgen. So können Sie sich ein besseres Bild davon machen, wo Sie im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern stehen und was Sie tun müssen, um Ihre Platzierungen zu verbessern.

Daher ist ein SERP-Ranglisten-Tracker ein wertvolles Instrument zur Verbesserung der Platzierungen in Suchmaschinen. Indem Sie die Positionen Ihrer Konkurrenten verfolgen, können Sie besser verstehen, was am besten funktioniert.

Sie können ihre SEO-Prozesse analysieren, wie z. B. ihre Titel-Tags, URL und Meta-Beschreibung, um in den SERPs besser zu ranken. Indem Sie die Suchleistung Ihrer Konkurrenten überwachen, können Sie:

  • Sie bleiben auf dem Laufenden über alle neuen Strategien, die sie verwenden, und können Ihre aktuelle Strategie anpassen, um mit den Trends Schritt zu halten
  • neue SERP-Konkurrenten entdecken
  • neue Algorithmus-Updates im Anfangsstadium verfolgen
  • Es wird Ihnen helfen, die Gründe für den schnellen Rückgang Ihres Suchrankings zu identifizieren

Sobald Sie mit dem Content Marketing beginnen, werden Sie feststellen, dass es regelmäßige Aktualisierungen der Suchmaschinenalgorithmen gibt. Und ohne Ihre Suchergebnisse zu verfolgen, können Sie den Grund für den plötzlichen Rückgang des organischen Datenverkehrs nie erfahren.

Die Verfolgung der SERP-Ergebnisse hilft Ihnen, Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Ihr Ranking nicht so gut ist, wie Sie es sich wünschen, hilft Ihnen ein SERP-Tracker dabei, potenzielle Chancen zu erkennen, z. B. Schlüsselbegriffe, die Ihnen fehlen, oder Backlinks, die Sie aufbauen könnten.

3. Sie können feststellen, ob sich Ihre aktuelle SEO-Strategie auszahlt

Wenn Sie Zeit und Ressourcen in SEO investieren, müssen Sie wissen, ob sich das Ganze auszahlt oder nicht.

Die Verfolgung der SERP-Ergebnisse ist ein Faktor, um den Erfolg von SEO-Maßnahmen zu messen. Natürlich können Sie den Fortschritt beobachten und im Kopf behalten, aber das ist keine Aufgabe, die Sie als Person erledigen müssen, wenn Sie in den richtigen SERP-Rank-Tracker investieren.

Die Software hat einen weitaus besseren Speicher, und damit können Sie genaue Veränderungen im Laufe der Zeit sehen. Auf diese Weise wissen Sie, wann Sie auf einen Felsen gestoßen sind und können Änderungen an Algorithmus-Updates oder plötzliche Auswirkungen strategisch planen.

4. Sie können die Leistung der Keywords überwachen, für die Sie zu optimieren versuchen

Selbst wenn Sie die bestmögliche Strategie ausgearbeitet haben, reicht diese nicht aus, wenn Sie sie entsprechend dem sich ändernden Algorithmus der Suchmaschine optimieren müssen. Mit einem SERP-Tracker können Sie die Leistung der Keywords überwachen, für die Sie optimieren wollen.

Darüber hinaus können Sie die Rankings Ihrer Konkurrenten verfolgen und Möglichkeiten für die Erstellung von herausragenden Inhalten finden, die Ihnen helfen können, sie in den Suchmaschinen zu übertreffen.

Darüber hinaus können Sie hochrangige Websites finden, mit denen Sie Partnerschaften eingehen können, indem Sie zusätzliche Anreize bieten und den notwendigen Link-Saft hinzufügen, um Ihre Rankings zu verbessern.

5. Sie können Kundenberichte bereitstellen, um bessere Ergebnisse zu erzielen

Ein SERP Rank Tracker liefert Ihnen alle relevanten Informationen für Ihre SEO-Strategie. Durch die Zusammenstellung dieser Informationen können Sie Ihren Kunden Berichte zur Verfügung stellen, die Daten zur Gesamtleistung enthalten.

Mit aktuellen Berichten können Sie Trends erkennen, die auf einen Anstieg oder Rückgang der Rankings hinweisen.

Darüber hinaus können Sie die Klickraten (CTRs) und die Konversionen überwachen und erhalten so einen Überblick über die Investitionsrendite (ROI).

provide client an overview of the return on investment (ROI)

Was sollten Sie bei der Auswahl eines SERP-Rank-Trackers beachten?

Die Wahl eines SERP-Trackers kann eine Herausforderung sein, und die unzähligen Optionen machen es Ihnen nicht leichter. Daher finden Sie hier eine Liste von Dingen, auf die Sie achten sollten, bevor Sie den richtigen SERP-Tracker für Ihr Unternehmen auswählen.

1. Genauigkeit des Rankings

Nichts ist frustrierender, als in ein Tool zu investieren, nur um dann falsche Daten zu erhalten. Achten Sie also bei der Auswahl des SERP-Rank-Trackers auf die Genauigkeit der Ergebnisse. Wird dies nicht überprüft, kann dies zu falschen Entscheidungen führen, die sich negativ auf Ihre SEO-Strategien auswirken können.

2. Aktualisierungen auf Abruf

SEO ist eine schnelllebige Branche, und wenn Sie versuchen, ein nischenspezifisches Keyword zu finden, ist es gut möglich, dass SERP-Tracker es nicht in ihrer Datenbank haben. Sie sollten jedoch in der Lage sein, für dieses Keyword zu crawlen und schnell Ergebnisse für Sie zu generieren.

Bei AccuRanker verstehen wir die Notwendigkeit von On-Demand-Daten, und damit können Sie Ihr Keyword-Ranking aktualisieren, wann immer Sie es brauchen.

3. Richtige Funktionen

Je weiter Sie mit Ihrer SEO-Strategie fortschreiten, desto mehr als nur ein paar begrenzte Funktionen werden Sie benötigen. Bevor Sie sich also für ein Programm entscheiden, sollten Sie sicherstellen, dass es über genügend Funktionen verfügt, wie z. B. die Analyse von Featured Snippets oder anderen speziellen Suchergebnissen, die Google fördert.

Es sollte auch die Keyword-Schwierigkeit und andere Faktoren analysieren, einschließlich der Anzahl der Links, die Sie benötigen, um auf eine bestimmte Seite auf Seite eins von Google zu gelangen.

4. Multiplattform-Analyse

SERP-Tracker bieten Ihnen eine Multiplattform-Analyse Ihres Suchmaschinen-Rankings bis hin zu YouTube, Amazon und Yahoo.

Aber nicht jeder SERP-Tracker ist geeignet. Die Daten, die Sie überwachen möchten, sind ebenso wichtig wie der Preis. Wenn Sie zum Beispiel das Bedürfnis haben, historische Keyword-Suchvolumen zu untersuchen, dann ist AccuRanker die beste Lösung für Sie.

5. Option für eine kostenlose Testversion

Wenn Sie in ein Tool investieren, möchten Sie nicht wochen- oder monatelang damit beschäftigt sein, die Funktionsweise zu ergründen. Die Wahl eines SERP-Rank-Trackers mit einem einfach zu bedienenden Dashboard ist eine entscheidende Funktion, die Sie nicht ignorieren können. Daher ist es wichtig, eine kostenlose Testversion zu nutzen und die Funktionen zu testen, um einen SERP-Tracker zu finden, der zu Ihnen passt.

Die Möglichkeit einer kostenlosen Testversion hilft Ihnen dabei, herauszufinden, ob alle Funktionen für Sie nützlich sind und Sie eine bessere Rendite für Ihre Investition erzielen können.

Wir empfehlen Ihnen, einige kostenlose Testversionen Ihrer drei besten Optionen zu nutzen. Sie alle bieten unterschiedliche Benutzererfahrungen, und vielleicht gibt es eine, die Sie bevorzugen.

Wählen Sie einen SERP Rank Tracker, der Ihnen Ergebnisse liefert

Die Verfolgung von SERP-Ergebnissen ist ein zentraler Bestandteil Ihrer SEO-Strategie, und der richtige SERP-Rank-Tracker kann Ihnen dabei helfen, den Prozess mit dem perfekten Satz an Funktionen zu beschleunigen. Wenn Sie jedoch keinen verwenden, können Sie in Bezug auf Geschwindigkeit und Datengenauigkeit hinter Ihre Konkurrenten zurückfallen.

AccuRanker kann Ihnen dabei helfen, Ihre organische Sichtbarkeit zu verbessern, indem es auf verschiedene SERP-Funktionen bei Google abzielt. Sie erhalten ein besseres Verständnis und eine bessere Perspektive für die SERP-Funktionen, die für den Traffic auf Ihrer Website verantwortlich sind, und können Ihre nächsten Schritte strategisch planen.

Beginnen Sie noch heute, Ihren organischen Traffic mit AccuRanker zu steigern.

Registrieren Sie sich jetzt für eine 14-tägige kostenlose Testversion

Bo Ekkelund

Artikel von:

Bo Ekkelund

Verantwortlicher für Marketing bei AccuRanker

Als Chief Marketing Officer bei AccuRanker ist Bo für alle Aspekte des Marketings von AccuRanker verantwortlich - einschließlich der Ausarbeitung und Umsetzung der weltweiten Marketingstrategie und des Brandings des Unternehmens. Als Marketing-Senior mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Software-Marketing hat Bo sowohl praktische als auch strategische Erfahrung mit allen wichtigen Marketing-Taktiken und Technologien.

Empfohlene Artikel

AccuRanker führt Workspaces zur Verbesserung der Zugangskontrolle ein

AccuRanker führt Workspaces zur Verbesserung der Zugangskontrolle ein

Optimierung von SEO vs. Google Ads für E-Commerce: Die richtige Balance finden

Optimierung von SEO vs. Google Ads für E-Commerce: Die richtige Balance finden

11 beste kostenlose Traffic-Quellen für Ihr Online-Geschäft

11 beste kostenlose Traffic-Quellen für Ihr Online-Geschäft

Erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit
Erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit, steigern Sie Ihr Geschäft

Erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit, steigern Sie Ihr Geschäft

Entdecken Sie den schnellsten und präzisesten Rank Tracker der Welt für detaillierte SEO-Einblicke. Vereinbaren Sie einen Termin, um Wachstumstaktiken zu entdecken, mit denen Sie sich in der digitalen Landschaft abheben.
Terminieren Sie ein Treffen
Schließen Sie